Privatpraxis für ganzheitliche Medizin
Dr. med. Tanja Sierck

Frauenheilkunde

 

In der normalen gynäkologischen Sprechstunde  bleibt oft zu wenig Zeit für Fragen.

Zusammenhänge zwischen Symptomen und möglichen zusätzlichen Auslösern  werden zu wenig angesprochen und erklärt, dabei spielen sie besonders in der Frauenheilkunde eine entscheidende Rolle.

Immer wieder verschwinden körperliche Symptome auch dann, wenn der auslösende Faktor erkannt und geklärt werden kann.

Es gibt genügend herkömmliche Frauenarzt-Praxen, deshalb habe ich mich bewusst dafür entschieden,  das Gespräch mit Frauen in den Vordergrund zu stellen und Zeit für Ihre Fragen zu haben.